Personen

Vanessa Gärtner

Bühne + Bild

Sie studierte an der Humboldt-Universität Berlin Theater- und Kulturwissenschaften (Magister Artium). Zudem absolvierte sie ein Studium Bühne- /Kostümbild an der Kunsthochschule Berlin-Weißenssee mit Diplomabschluss.

In Berlin arbeitete sie für: das Berliner Ensemble, die Staatsoper, das bat Studiotheater, die Schaubude, das Weite Theater, der JTW Spandau. Tätigkeiten für die Schauspielhäuser in Leipzig und Magdeburg.

Seit 2011 lebt und arbeitet sie als freischaffende Bühnenbildnerin in Berlin, gestaltet für und mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen Bühnen & Räume & Orte, formt und forscht auch jenseits des Theaters. Zum Spielfeld gehören Theaterproduktionen, internationale Workshops und Projektwochen. Auf diesen Feldern arbeitete sie zusammen mit: Kulturzentrum Schlesische27, Daktylus e.V., TanzTheaterDialoge e.V., Kulturagenten, TUSCH Berlin, GripsWerke e.V., KinderKünsteZentrum, Kulturhilfswerk e.V., Theater.Kunst.Stoffe.

Für ANDERSWO entwarf sie zudem die Zeichnungen von Mascha Kaléko und die Klappmaulpuppen, die in der Inszenierung chorisch eingesetzt werden.

Aktuelle Schwerpunkte:
Workshops in Museen im Rahmen ihrer Tätigkeiten für das „House of One“ https://house-of-one.org Drei Religionen. Ein Haus.

www.buehnen-gaertnerin.de

Vanessa Gärtner

Vanessa Gärtner

zurück

© 2019 DAKTYLUS e.V. kontakt@theater-daktylus.de | T 49(0)30 - 83 23 91 21